Für den Bewohner

Stadtpräsidentin

Anna Hetman geb. am 24.07.1962. Verheiratet, zwei Söhne. Sie hat einen Master-Abschluss in Sonderpädagogik - Oligophrenopädagogik, ist Logopädin und Therapeutin. Außerdem absolvierte sie ein Postgraduiertenstudium in Management und Organisation. Seit 23 Jahren engagiert sie sich als Lehrerin für Menschen mit Behinderungen und seit 2002 als Schulleiterin der Sonderschule Nr. 10 von Pater Professor Józef Tischner in Jastrzębie-Zdrój. Sie hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, unter anderem vom Bildungsminister, dem Superintendenten für Bildung und dem Bürgermeister. Im Jahr 2014 wurde ihr der Ehrentitel "Professorin für Bildung" verliehen - die höchste Stufe des beruflichen Aufstiegs für Lehrer. Anna Hetman bildet junge pädagogische Fachkräfte in Aufbaustudien und Qualifizierungskursen aus. Sie publiziert für die Bildungsgemeinschaft.
In der Amtszeit 2010-2014 war sie Abgeordnete in der Schlesischen Regionalversammlung. Im Sejmik hat sie im Haushalts-, Schatz- und Finanzausschuss, im Ausschuss für Sozialpolitik und Gesundheit, im Ausschuss für Bildung, Wissenschaft und Kultur, im Ad-hoc-Ausschuss für Nichtregierungsorganisationen und im Ad-hoc-Ausschuss "Kapitel des Ehrenordens für Verdienste um die Woiwodschaft Schlesien" gearbeitet. Sie ist Mitglied des Pfarrgemeinderats des Stipendienfonds der Pfarrei des Heiligen Herzens und engagiert sich in vielen Nichtregierungsorganisationen.